VEI - HOME Impressum AGB Sitemap Kontakt
Piton de la Fournsise/RÉUNION Kili/TANSANIA Etna/ITALY Etna/ITALY Stromboli/ITALY Lengai/TANSANIA Irazu/COSTA RICA Piton de la Fournsise/RÉUNION english site
Termine & Preise REISEN Über VEI Medien Wissenschaft Vulkanliste Info -Service

ISLAND

Abenteuer
zwischen
Feuer und Eis


(6 Tage am Polarkreis)

Wir empfehlen:
12-17 Teilnehmer
Beste Reisezeit:
Mai bis Oktober
Die Insel Island

Mitten im Atlantik, an der Nahtstelle von Amerika und Europa, reißt die bewegte Erde zwischen Gletschern und Geysiren auf. Island ist einer der exotischsten und schönsten Orte mit viel Raum für Abenteuer.


Bewegung ist das Attribut von Island, mit emporschießenden Geysiren, riesigen Gletscher, Wasserfällen und immer wieder geschmolzenem Gestein, das aus den aktiven Vulkanen dringt. Bewegung ist auch das Reiseziel, mit einem Rundflug über den Vulkanen, mit Geländefahrzeugen zwischen traum-haften Kulissen, einer Fahrt mit Motor-Scootern auf einem Gletscher und zu Fuß an tosende kalte und auch heiße Wasser.

In der gemütlichen Hauptstadt Reykjavik sind neben Kultur, guten Einkaufsmöglichkeiten, auch eine spektakuläre Dia-Show über die Vulkanausbrüche der Vergangenheit zu finden. Entspannung bietet die Blaue Lagune mit warmem türkisblauen Thermalwasser, die als ein perfekter Badebetrieb organisiert ist.


Reiseablauf und (Reiseleistungen)

1. Tag: Ein Linienflug wird Sie nach Reykjavik bringen, gefolgt vom Transfer in Ihr Hotel. Dort werden Sie mit einem Cocktail begrüßt und beziehen Ihre Zimmer. Am frühen Abend steht die Einladung zu einem kurzen Spaziergang in das Stadtzentrum des farbenfrohen und ruhigen Reykjaviks. Das Abend-Buffet im Hotel bildet den Abschluss an diesem Tag.


2. Tag: Golden Circle Tour heißt das entspannte Einführungsprogramm in die Natur Islands. Nach dem Frühstück (Buffet) wird die Gruppe in einem privaten Bus vorbei an geothermalen Gewächshäusern - kurzer Stop - bis in eine Gegend von kochenden und wasserspuckenden Geysiren fahren. Dort ist auch Mittagspause mit einem 3-Gänge Menue und Kaffe. Am Nachmittag werden Sie einen der schönsten und größten Wasserfälle der Insel, Gullfoss, besichtigen. Vor dem Abendessen im Hotel bleibt Ihnen noch etwas Zeit zur Erholung. Nach dem Abend-Buffet besuchen wir die Vulkanshow des Vulkanfilmers Villi Knudsen, der viele spektakuläre Vukanausbrüche in mehreren kurzen Filmwerken festgehalten hat.


3. Tag: Nach dem Frühstück stürzen Sie sich ins Abenteuer. Bei einem Rundflug über den jungvulkanischen Westmannaeyjar Inseln (letzter Ausbruch 1973), den Vulkanen Katla und Hekla (Ausbruch 1991) und über den großen Gletschern Europas, genießen Sie Island aus der Vogelperspektive. Sollte unerwartet das Wetter einen Flug unmöglich machen, werden Sie stattdessen eine Superjeep-Tour zum Pingvellir Nationalpark machen. Nach dem Mittagessen im Hotel wird Ihnen ein Ausritt auf zahmen Islandponnys geboten. Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.


4. Tag: Heute geht es mit einem Motor-Scooter über Eis und Schnee. Als Ziel ist der Gletscher Myrdalsjökull auf dem Vulkan Katla geplant. Falls die Katla allerdings gerade tätig sein sollte oder das Wetter ungünstig ist, müssen wir auf den Gletscher Langjökull oder in die Hengill Highlands ausweichen. Zu diesen zwei letzteren Zielen sind Sie dafür mit Superjeeps und Scootern im Schnee unterwegs. In jedem Fall speisen sie im Schnee zu Mittag, inklusive Wein. Das Abendessen findet im Hotel statt.


5. Tag: Der letzte Tag auf Island dient Ihrer Entspannung. Nach dem Frühstück werden Sie die Blaue Lagune (eine Stunde von Reykjavik entfernt) mit ihren heißen natürlichen Thermalbecken kennenlernen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends werden Sie in einem typisch isländichen Restaurant (Menue) speisen.


6. Tag: Am frühen Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen (dort kleines Frühstück) und der Rückflug in die Heimat.


Die Berichtigung von Irrtümern und Schreibfehlern auf der gesamten Homepage bleibt vorbehalten!
Copyright: Christoph Weber (c)VEI 1996-2013 (Bitte fragen Sie uns, wenn Sie etwas von dieser Website veröffentlichen möchten!)
www.V-E-I.de - Kontakt - Anschrift - Impressum!